Re: Analisi delle foto lunari

Inviato da  hi-speed il 16/9/2005 10:59:42
Se qualcuno me lo traduce!!
Mondgestein aus Chile? Der Geologieprofessor John L. Parker hat an der Maine-Universität das Mondgestein untersucht und analysiert. In diesem Institut arbeitete die Wissenschaftlerin Nelly Wason. Bei Forschungsarbeiten in der Atacama-Wüste im Norden Chiles stieß sie auf ein seltenes Gestein, von dem sie später feststellte, daß dessen Zusammensetzung genau dem entsprach, was Professor john L. Parker als Mondgestein untersucht hatte. Parker war bereits gestorben, als Nelly Wason das entdeckt hatte. Sie wurde mißtrauisch und stöberte in Parkers Nachlaß herum. Unter seinen Notizen fand sie den Beweis, daß Parker und ein PR-Mann der NASA namens Mark Lecoq sehr wohl wußten, daß das Mondgestein nicht vom Mond, sondern aus der chilenischen Atacama-Wüste stammte.

Messaggio orinale: http://old.luogocomune.net/site/newbb/viewtopic.php?forum=13&topic_id=61&post_id=517